http://your-tennis.de/

Deutschlands Tennis-Blog. Für Dein Tennisspiel. 

 

Die besten Tennisbücher 

Biographien von großartigen Tennisspielern, Tipps für Training und Match, Romane zum Thema Tennis - Das Tennis-Portal your tennis.de bietet Dir die wohl umfassendste Rangliste der lesenswertesten Tennis-Bücher aller Zeiten: 



Erfolgreich sein: 

Günter Bresnik: Die Dominic-Thiem-Methode. Erfolg gegen jede Regel

Dominic Thiem – Jahrgang 1993 – gehört schon jetzt zu den interessantesten und besten Spielern, die es auf der ATP-Tour gibt. Wie es der Österreicher trotz vieler Widerstände in die absolute Weltspitze geschafft hat, das zeigt auch dieses beeindruckende Buch auf. Aber die „Dominic-Thiem-Methode“ ist weitaus mehr als die lesenswerte Story einer Profi-Karriere ... Buchbesprechung "Die Dominic-Thiem-Methode" 


  • Die Dominic-Thiem-Methode. Erfolg gegen jede Regel

    EUR 24,95



Intelligenter und besser Tennisspielen: 

Brad Gilbert, Steve Jamison: Winning Ugly 

Ohne Übertreibung ist dieses Buch die Pflichtlektüre für jeden Tennisspieler. Entgegen vieler Gerüchte lernt man in „Winning ugly“ keine fiesen Tricks für das Siegen auf dem Tennisplatz. Aber Brad Gilbert zeigt Dir vor allem, wie man das eigene Tennisspiel und das des Gegners richtig „liest“ Weiter 

 

  • Winning Ugly: Mentale Kriegsführung im Tennis

    EUR 18,00



Roger Federer-Biographie: 

Rene Stauffer: Das Tennisgenie – die Roger Federer Story 

„Das Herren30-Finale ist ja super, aber wer ist im Endspiel der offenen Herren?“ Diese Frage stellte sich mach ein TV-Zuschauer, als an einem Sonntagmorgen Anfang 2017 das Finale der Australien Open übertragen wurde. Aber: die beiden „Ü30-Spieler“ Nadal und Federer zählen nun einmal zu dem Besten, was das Welttennis in den letzten Jahren zu bieten hat.

Und man muss feststellen: Roger Federer ist das sensationellste Ereignis, was es in den letzten Jahren – oder überhaupt? – auf der ATP-Tour zu bestaunen gibt. Ein Tennisgenie, das zudem äußerst bescheiden, charismatisch und fair wirkt. Aber wer ist dieser Roger Federer? Wie ist er als Privatmann? Wie verlief seine einzigartige Karriere genau? Ein einzigartiges, extrem persönliches Rendezvous mit Roger Federer  ist das Buch des Sportjournalisten Rene Stauffer … Weiter


  • Das Tennis-Genie: Die Roger-Federer-Story

    EUR 22,99



Das Sandplatz-Geheimnis von Rafael Nadal:  

Rafael Nadal: Rafa (mit John Carlin) 

Wer jemals Rafael Nadal live und hautnah spielen sah, wird von dieser Athletik und diesen Grundschlägen beeindruckt sein. Was genau dieses Geheimnis „Rafa“ ausmacht, zeigt das interessante Buch über Rafael Nadal. Weiter 


  • Rafa. Mein Weg an die Spitze

    EUR 19,95



Biographie von Andre Agassi: 

Andre Agassi: Open. Das Selbstporträt

Kein anderes Tennisbuch hat bei seinem Erscheinen solch einen öffentlichen Knall ausgelöst, wie Andre Agassis Selbstporträt „Open“. Gründe für die heftigen Reaktionen in und außerhalb der Tenniswelt gab und gibt es viele: Agassis Drogen- und Doping-Beichte, das Geheimnis um seine durch ein Toupet versteckte Glatze, sein Hass gegenüber dem Tennis. Lesenswert ist das Agassi-Buch mehr denn je. Warum steht hier

  • Open: Das Selbstporträt

    EUR 14,99



Biographie, Ernährung, Erfolg: 

Novak Djokovic: Siegernahrung: Glutenfreie Ernährung für Höchstleistung

Eine wirkliche Sensation: Ein Buch über glutenfreie Ernährung auch für Leser, die mit glutenfreiem Essen nichts am Hut haben? Ja und nein – denn das Novak Djokovic-Buch ist weitaus mehr als ein Buch über Ernährung.

Denn viel besser als der deutsche Titel beschreibt der Original-Titel „Serve to Win“ den Inhalt dieses beeindruckenden Buches. Bedrückend: Ausführlich und emotional, aber auch mit der nötigen Distanz, beschreibt Djokovic seine Erlebnisse in Kriegszeiten – alleine diese Passagen machen das Buch des Serben absolut empfehlenswert  … Weiter 


 

  • Siegernahrung: Glutenfreie Ernährung für Höchstleistung

    EUR 16,99


Tennis-, Davis Cup- und Geschichtsroman:

Marshall Jon Fisher: Ich spiele um mein Leben. Gottfried von Cramm und das beste Tennismatch aller Zeiten.

Das ist mal eine Aufgabe für den Leser: Stolze 416 Seiten für ein einziges Tennismatch! Aber: Jede einzelne Seite, ja jeder einzelne Satz ist wirklich lesenswert. „Ich spiele um mein Leben“: Im Davis Cup Halbfinal-Match 1937 gegen die USA ging es für Gottfried von Cramm – als Homosexuellen und Kritiker von Hitler –  um`s Überleben in Nazi-Deutschland. Weiter

 

  • Ich spiele um mein Leben: Gottfried von Cramm und das beste Tennismatch aller Zeiten

    derzeit nicht verfügbar



Eine besondere Tennis-Biographie: 

James Blake: Breaking Back (mit Andrew Friedman) 

Der US-Amerikaner James Blake war zu seiner aktiven Zeit ein ganz besonderer Profi. Ganz besonders ist auch seine Art, mit schweren Rückschlägen umzugehen. Eine Tennis-Biographie, von der man viel lernen kann. Weiter   


  • Breaking Back: How I Lost Everything and Won Back My Life by James Blake (2008-05-13)

    EUR 20,13



Biographie Pete Sampras:

Pete Sampras: A Champion`s Mind (mit Peter Bodo) 

Sehr beeindruckt zeigte sich Roger Federer nach der Lektüre der Sampras-Biographie. Was den Schweizer derart bewegt hat und warum " A Champion`s Mind" auf den Nachtisch eine jeden Tennis-Fans gehört: Weiter 



  • Pete Sampras: A Champion's Mind by Pete Sampras (2010-05-20)

    EUR 29,91



Biographie Monica Seles: 

Monica Seles: Getting a Grip - Immer wieder aufstehen

Es war einer der schlimmsten Momente der Tennisgeschichte: Während eines Spiels am Hamburger Rothenbaum griff ein psychisch kranker Steffi Graf-Fan Monica Seles mit einem Messer an und verletzte sie schwer. Dieses traumatische Erlebnis, ihre Essstörungen, das komplizierte Verhältnis zu ihrem Vater und ihr brutales Leben an der Tennis-Weltspitze schildert die ehemalige Top-Spielerin auf sehr persönliche und authentische Art Weiter 


  • Immer wieder aufstehen: Mein Spiel zurück ins Leben

    EUR 19,99


 

Heiner Gillmeister: Kulturgeschichte des Tennis 

Tennis -  das ist mehr als ein Spiel. Wer einen lesenswerten und interessanten Einblick in die Kulturgeschichte des Tennis erhalten will, der sollte das Werk des renommierten Autors Heiner Gillmeister lesen . Ein „Muss“ für jeden schlauen Tennisspieler, Pflichtlektüre für Tennistrainer und alle, die sonst wie mit Tennis zu tun haben … Weiter 


  • Kulturgeschichte des Tennis von Gillmeister. Heiner (1997) Gebundene Ausgabe

    derzeit nicht verfügbar


Weitere lesenswerte Tennis-Bücher, die hier bald vorgestellt werden:

 Johnette Howard: The rivals – Chris Evert vs. Martina Navratilova

Thomas Gonscherowski: Stefan Edberg – ein Porträt 

Mark Ryan: Justine Henin – From Tragedy to triumph

Jimmy Conners: Autobiografie

Boris Becker: Augenblick verweile doch (mit Robert Lübenoff und Helmut Sorge)   

Andy Murray: Coming to age

John McEnroe: Serious (mit James Kaplan)

Martina Navratilova: Being myself in the rest of the world

Chris Evert: Chrissie – My own story

Rod Laver: Education of a tennis player (mit Bud Collins)

W. Timothy Gallwey: Tennis – Das innere Spiel: Durch entspannte Konzentration zur Bestleistung

Niklas Grimm: Die Tennis Bibel: #umdenken

Thomas Kosinski: Werden Sie Ihr eigener Trainer: Lernen durch Selbstbeobachtung

Stefan Burchard: Spiel dein bestes Tennis. Konzentriert durchs ganze Match

James E. Loehr: Tennis im Kopf

Florian Goosmann: 111 Gründe, Tennis zu lieben: Eine Liebeserklärung an den großartigen Sport …

Patrick McEnroe: Tennis für Dummies 



Diese - und viele weitere - (Tennis-)Bücher kannst Du auch schnell, einfach und preiswert bei einem unserer Partner bestellen: