http://your-tennis.de/

Deutschlands Tennis-Blog. Für Dein Tennisspiel. 

 

Dunlop Srixon CV 3.0 F Tour und Dunlop Dunlop Srixon CV 5.0 Tennisschläger-Test

 

Einfach auf das Bild klicken, um Dir das aktuelle Angebot für den neuen Dunlop Srixon CV 3.0 F Tour bei Amazon anzuschauen:

Keine Frage: Die Marke Dunlop ist aus dem Tennissport – ebenso wie beim Squash und auch Badminton – seit vielen Jahrzehnten einer der Top-Anbieter. Z.B. bei Tennisbällen – denn wohl jeder Tennisspieler spielt mehr oder weniger regelmäßig mit dem Dunlop Fort Tournament. Laut Dunlop ist das der meistgespielte Tennisball Deutschlands. Heute ist die Firma Dunlop übrigens im Besitz der Holding Sumitomo Rubber Industries und hat seinen Hauptsitz im japanischen Kobe.

 Auch beim Thema Tennis-Rackets macht Dunlop seit vielen Jahren mit meist intelligenten und innovativen Technologien von sich reden. Auch auf der ATP- und WTA-Tour werden Dunlop-Tennisschläger von vielen Profis gespielt. Wie z.B. von Kevin Anderson, Agnieszka Radwanska, Donald Young, Heather Watson, Jamie Murray, Zarina Diyas oder Kurumi Nara.

 

Srixon CV 5.0 und Srixon CV 3.0 F Tour – die neue CV-Serie von Dunlop

 

Mit den beiden neuen Srixon CV 5.0 (Zielgruppe: fortgeschrittene Anfänger, Club- und Freizeitspieler) und dem Srixon CV 3.0 F Tour hat Dunlop jetzt ein Racket (vor allem für Mittelklasse-Spieler, Fortgeschrittene und Turnierspieler) auf den Markt gebracht, das sich durch eine gute Mischung aus Kontrolle, Power und Handling auszeichnet. Basis hierfür scheint vor allem das flexible Graphit-Material zu sein, das in Verbindung mit der Synchro Charge Technologie von Dunlop für ein sehr besonderes Feeling sorgt: So haben sich unsere Testspieler durchaus gestritten, ob der Turnierschläger Srixon CV 3.0 F Tour sich jetzt besonders steif oder nicht anfühlt.

Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich egal, denn das neue Dunlop-Racket überzeugt mit überdurchschnittlichem Power-Potential, welches durch eine zumindest ordentliche Stabilität gebändigt wird.

 

Tennisschläger-Test: Dunlop Srixon CV 3.0 F Tour – das Racket für sportliche Mannschafts- und Turnierspieler

 

Für die Stabilität ist auch der kompakte Schlägerkopf (Kopfgröße: 626 cm²) mit einem 16/19 Besaitungsbild verantwortlich. Einig waren sich unsere vier Testspieler auf jeden Fall in dem Punkt, dass der spin-freudige Dunlop Srixon CV 3.0F Tour sowohl von der Grundlinie als auch beim Volley-Spiel Spaß macht.

 

Für welchen Spielertyp ist der Dunlop Srixon CV 3.0F Tour geeignet?

 

Vom sog. Mittelklasse-Spieler aufwärts werden vor allem Meden- und Turnierspieler dieses Racket schätzen, die bei ihrem Spiel häufig offensiv und attackierend vorgehen. Mit einem Gewicht von 305g (unbesaitet), einem Balancepunkt bei 32,2 cm und einem RA-Wert von 70 ist der Dunlop Srixon CV 3.0F Tour für jeden Tennisspieler, der möglichst viel Power bei gleichzeitig hoher Kontrolle und guter Manövrierbarkeit sucht, eine interessante Alternative.

 

Der Tennisschläger für (fortgeschrittene) Anfänger, Freizeit- und Clubspieler: Dunlop Srixon CV 5.0 2018 Tennisschläger

 Einfach auf das Bild klicken, um Dir das aktuelle Angebot für den neuen Dunlop Srixon CV 5.0 bei Amazon anzuschauen.

Ebenfalls neu in der CV-Serie von Dunlop ist der Srixon CV 5.0. Dieses Racket richtet sich primär an die große Gruppe der Freizeit- und Clubspieler, die nicht unbedingt mehrmals in der Woche trainieren. Dennoch wäre es falsch zu sagen, dass nicht auch der ein oder andere Turnierspieler seine Freue am Dunlop Srixon CV 5.0 haben könnte – wie immer heißt das Motto beim Thema Tennisschläger kaufen daher: testen, testen, testen …

 

Dunlop Srixon CV 5.0: Der Komfortschläger mit der fehlerverzeihenden, sehr großen Schlagfläche

 

Im Vergleich zum dem Turnier-Racket hat der CV 5.0 ein deutlich geringes Gewicht (unbesaitet ca. 208), eine sehr große fehlerverzeihende Schlagfläche (658 cm²) und ist etwas kopflastiger mit einem Balancepunkt (unbesaitet) bei 335 mm. Alles das führt dazu, dass der Dunlop Srixon CV 5.0 auch bei nicht perfekt vorhandener Technik viel Power und Spin bei einem sehr guten Handling erzeugt. Auf den Punkt gebracht: der Dunlop Srixon CV 5.0 ist ein sehr guter Komfortschläger, mit dem auch ambitionierte Clubspieler mehr als zufrieden sein können.


Viele weitere Tennisschläger-Tests und Tennis-News findest Du auf unserer Startseite